Bild des Monates Dezember 2007: Reinhold Jordan

Reinhold Jordan nutzte den Großeinkauf auch für fotografische Zwecke

Die meisten Menschen gehen achtlos im Supermarkt an aufgestapelten Einkaufskörben vorbei. Aber Reinhold Jordans fotografisch geschultem Blick entging nicht, dass in diesen unregelmäßig aufeinander gestapelten roten Plastikkörben eine gewisse Struktur erkennbar ist. Während seine Ehefrau in Ruhe einkaufte, fotografierte er Einkaufskörbe, denn eine digitale Hosentaschenkamera hat er immer dabei. Zwei Stapel Einkaufskörbe, zwischen denen man auf Einkaufswagen blicken kann und die bei längerer Sicht zu schwanken drohen, ergaben ein lohnenswertes Fotomotiv. Seine Aufnahme passte sehr gut zum Monatsthema „Struktur und Rhythmus“ im Fotoclub Eckernförde. Die Mitglieder wählten diese gelungene Aufnahme zum Bild des Monats Dezember.

Eigentlich sind ansprechend gestaltete Aktaufnahmen das Spezialgebiet von Reinhold Jordan, aber er überrascht auch durch kreative Momentaufnahmen wie diese im Supermarkt entstandene. Seit nunmehr 23 Jahren gehört Reinhold Jordan zum Fotoclub Eckernförde, sozusagen ein „Urgestein“.

Die Fotografie in seinem hauseigenen Fotostudio und digitale Bildbearbeitung am Computer beschäftigen ihn sehr. Zu seinen kreativsten Arbeiten gehört das Fotografieren von Seifenblasen.

Bild des Monates Oktober 2007: Horst Parplies

Vergessenes Rad

Eine seiner zahlreichen Wanderungen durch schleswig-holsteinische Naturgebiete führte Horst Parplies in den Schnaaper Wald. Dieser urwüchsige Buchenwald am Windebyer Noor bietet Naturfreunden Erholung und Fotografen reizvolle Motive. Das vermoderte Holzrad entdeckte er an einem schmalen Wasserlauf ins Windebyer Noor. Es erschien ihm passend zum Thema Räder, dass fotografisch umgesetzt werden sollte.

Detailaufnahmen eines Motorradreifens, ein spiegelblankes Rad eines Oldtimers, Treckerreifen, zwischen denen eine winzige Wasserpfütze auffällt oder eine skurile Serienaufnahme eines zum größten Teil aus Rädern bestehenden Kunstwerks, das waren nur einige Beispiel zum Monatsthema Räder im Fotoclub Eckernförde. Doch von allen interessanten fotografischen Umsetzungen zum gegebenen Thema fand das Foto von Horst Parplies die größte Zustimmung bei den Mitgliedern des Fotoclubs Eckernförde. Sie wählten es zum Bild des Monats Oktober.

Horst Parplies fotografiert seit 1959 hauptsächlich auf Diafilm. Seit zwei Jahren widmet er sich der Digitalfotografie. Sein Lieblingsgebiet ist die Naturfotografie. Er interessiert sich auch für experimentelle Fotografie. Seit 2005 ist er Mitglied im Fotoclub Eckernförde.

Bild des Monates September 2007: Sonja Jöhnks

Chromblitzende Speichen

Die Harley- Days im Sommer 2007 in Hamburg bereiteten nicht nur Motorradfans Freude, sie boten auch Amateurfotografin Sonja Jöhnk lohnende Motive. Nicht nur die Gesamtaufnahmen schwerer Harley- Davidson Motorräder reizten sie zum fotografieren, sie bewies auch, dass sie einen guten Blick für Details besitzt.

Die äußerst gelungene Aufnahme der Speichen eines Motorradreifens im quadratischen Format gefiel den Mitgliedern des Fotoclubs Eckernförde so gut, dass sie sie zum Bild des Monats September wählten.

Sonja Jöhnk ist erst seit 2006 Mitglied, aber sie fotografiert schon seit langem. Sie hat einige Zeit pausiert, aber seit gut einem Jahr beschäftigt sie sich wieder aktiv mit der Fotografie und der digitalen Bildbearbeitung. Auf bestimmte Motive oder Themen legt sie sich nicht fest, eher möchte sie Vieles im fotografischen Bereich ausprobieren.